ergonomic outdoor chair

ww-18

Reduziert auf das Wesentliche

Ein Stuhl für den Innen- sowie Außenbereich, der maßgeblich aus der Ergonomie und Funktionalität heraus entwickelt wurde. Hierbei wurde das Gestell aus einem Trapez abgeleitet und mehrfach gespiegelt. Daraus resultiert eine nicht nur ansprechende Form sondern eine praktische Stapelung mehrerer Sitzmöbel. Das metallische Tragwerk wird durch die ergonomische Seilbespannung ergänzt, die sich an jede beliebige Figur und Körperproportion anschmiegt. Futuristisch, leicht, praktisch.

Abmessungen

Länge  620  x  Breite  600  x  Höhe  750mm 

Materialität

Aluminium Vierkantprofil 50 x 20mm lackiert, 4mm hochelastisches, belastbares und wetterfestes Polypropylenseil in Farbe

Ergonomisch gut. Die Symptome aufgrund einer Fehlhaltung sind bekannt. Verspannungen in der Muskulatur, Haltungsprobleme und nervöse Beschwerden bishin zu Bandscheibenvorfällen. Ebenso leidet die Konzentration erheblich unter fehlender Ergonomie. Uns geht es ganz einfach darum, wie man Gestaltung und Gesundheit in Einklang bringt. Ein gutes Produkt und eine gesundheitsbewusste Haltung ergänzen sich sinnvoll. Design ist eben nicht nur wie es aussieht, sondern vielmehr wie es funktioniert.

Geometrie und Ergonomie

Mittels einer Seil-Verspannung, die durch das Aluminium-Vierkantprofil gefädelt wird, bildet diese die Sitzfläche sowie die Rückenlehne.
Beide Komponenten bilden die ergonomische sowie charakteristische Gestaltung des Möbelentwurfs. Die kreuzförmige Bespannung erinnert an den Ursprungsgedanken eines Webstuhls. Die konsequente Geometrie des Gestells soll Nutzer*in zum Verweilen einladen und bietet sogleich den Vorteil einer platzsparenden Stapelung von bis zu sechs Sitzmöbeln.

Für den Außenbereich. Die Materialien sind speziell für den Außenbereich gewählt. Das lackierte Aluminiumprofil sowie das hochelastische, belastbare und wetterfeste 4mm Polypropylenseil trotzen jeder Witterung. Die Farbpalette inspiriert aus warmen Farbtönen der Toskana, die sich in den Außenbereich integrieren und die Natur farblich aufgreifen. Orange, moosgrün, rosé, sandfarben oder umbra. Klassisch und zeitlos in schwarz oder gar unbehandelt in Aluminium geölt.